links

Unser Foto-Treff-Baumberge beim Fotoforum


"Fotoziele - Fotomotive" - in nah und fern.


Ort

Grubengebiet bei Gerolsheim in Rheinland-Pfalz. Auf dem Gebiet einer ehemaligen Sondermülldeponie an der Straße von Gerolsheim nach Lambsheim.

Fotomotive

Bienenfresser fotografieren

beste Zeiten

Brutzeit Mai-August


Steinkäuze - Video

Ende Mai mit Mitte Juni


Wälder im Süden von Münster


Dünen-Wildnis an der niederländischen Küste:

Amsterdamse Waterleidingduinen (AWD) und

Nationalpark Zuid-Kennemerland

Land- und Naturfotografie: Damwild, Rehen, Kaninchen und viele Wasservogelarten. Zudem ist es wahrscheinlich der beste Ort in Europa, um Rotfüchse zu fotografieren.

Zuid-Kennemerland: Von September bis März ist es für Besucher geöffnet und dann kann man dort das größte europäische Landsäugetier treffen: den Wisent oder Europäischen Bison. Könikpferde.

das ganze Jahr

 


Fotohütte in Holland - Hof van Twente und in der Nähe von Ommen

verschiedene Vogelarten aus einer Hütte fotografieren

 das ganze Jahr


Vögel und Robben

 Dezember/Januar und April


07.07.2019 Sonntag T h e e r : Hauptfesttag mit dem G r o ß e n U m z u g : 12.00 – 15.00 Uhr.

 Anfang Juli


Lavendelfelder: Horn-Bad Meinberg/Fromhausen. Die kleine Provence lockt nach Fromhausen. Seit 2015 blüht dort lippischer Lavendel. Die zwei Felder der Detmolder Unternehmen Bio-Hof Meiwes und Taoasis sind ein wahrer Publikumsmagnet.

Landschaftsaufnahmen mit Lavendelfelder

Vor Parkplatz aus leiten Schilder über den "Osterbergweg" zu den Lavendelfeldern.

 bis Ende Juli


 

Vogelaufnahmen

 das ganze Jahr


   

 

 

Naturpark Lelystad - Holland

Konikpferde und Heckrinder

 

 das ganze Jahr

Naturschutzgebiet Coesfeld-Brink Laubfrösche - NRW-Stiftung
September
Naturschutzgebiet Ichterloh bei Nordkirchen Bärlauch und Kaisermantel Mai und Sommer - beste Zeit für Bärlauchbilder Ende April bis Mitte Mai
Naturschutzgebiet Kuhlenvenn bei Gescher Landschaftsaufnahmen das ganze Jahr
Naturschutzgebiet Venner Moor bei Senden Landschaftsaufnahmen das ganze Jahr

Naturschutzgebiet Urwald Sababurg

alter Baumbestand bei Hofgeismar das ganze Jahr
Naturschutzgebiet Westruper Heide bei Haltern Heidelandschaft das ganze Jahr - Heideblüte August/September
Naturzoo Rheine heimische und exotische Wildtiere das ganze Jahr
Schmetterlingshaus Maxipark Hamm bis zu 80 verschiedene Schmetterlingsarten das ganze Jahr
Terrazoo Rheinberg Schwerpunkt Reptilien und Amphibien das ganze Jahr
Wildpark Dülmen Rotwild, Damwild und alter Baumbestand das ganze Jahr
Wildpark Granat verschiedene Wildtiere das ganze Jahr
Wildpferdefang in Dülmen-Merfeld Wildpferde  letzter Samstag im Mai oder auch samstag und sonntags von 10.00-18.00 Uhr (März bis 1. November) 

Interessant Fotolinks:

  

Alternative Bildbearbeitungsprogramme:

  • Affinity Photo  –  die schnelle, elegante und präzise Software für die Bildbearbeitung auf Desktop-Computern und iPad.
  • DXO-Photolab -  Das RAW-Konvertierungsprogramm für Mac und PC, ehemals bekannt unter dem Namen DxO OpticsPro,                                    das automatisch optische Fehler korrigiert, den Dynamikumfang des Bildes erhöht, Bildrauschen                                                    unterdrückt und gleichzeitig Bilddetails erhält.
  • Luminar 3        -  Neue Version des preisgekrönten Bildbearbeitungsprogramms des Skylum- Teams für Mac und                                                      Windows. Mittlerweile gibt es Luminar in der Version 3 mit Bibliotheks-Panel.

 


Interessante Internetseiten:

Ansitz-Fotografie beim Adlerexperten Mario Müller direkt am Nationalpark Vorpommersche Boddenlandschaft

Blende 8 - Der Video-Podcast von Rheinwerk – alle zwei Wochen neue Anregungen für Ihre Fotopraxis

Dias und Abzüge digitalisieren lassen

Forum für Naturfotografen

Focus Stacking - Makrotreff

Lost-Place - Verlassene Orte

Makro-Bilder - Ein Forum für Makro- und Naturfotografie

Makro-Treff - Die Makrofotografie macht Dinge sichtbar, die mit bloßem Auge nicht zu erkennen sind. Interessant Seite.

Gefrorene Seifenblasen fotografieren

Traumflieger - Viele Fototipps

Zoofotografie - was ist erlaubt und was ist nicht erlaubt

DForum - der zentrale Treffpunkt im Internet für Canon DSLR-Fotografen

Natuurfotografengilde Niederlande

Über 200 Fotoreisen weltweit!

Fotowissen - Fototipps rund um das Thema Fotografie von Peter Roskothen ; wöchentliche Newsletter


Fotorechte / Urheberrechtsverletzungen / Bildhonorare

Die richtige Vorgehensweise bei Bilddiebstahl:

  1. Bildersuche mit Google Crome: Maus auf das Bild und rechte Maustaste "Mit Google nach Bild suchen". Dann werden alle Internetseiten mit dem gewünschten Bild angezeigt.
  2. Anschliessend einen Screenshot der Webseite. Dieses geht bei Windows ganz einfach mit der Taste "Drucken". Mit einem Bildbearbeitungsprogramm das Bild des Monitors speichern, z.B. über Photoshop Elements: Datei neu, leere Datei, Bild einfügen. Auch sollte man das Impressum abspeichern. Über die Internetseite www.archive.org kann das Datum festgestellt werden, wie lange die Seite schon besteht. Einfacher geht es, wenn man das Bild hier einstellt:

Copytrack -wurde entwickelt, um Fotografen dabei zu helfen, Bilderdiebstahl im Internet bequem zu erledigen. Die Einstellung ist kostenlos.

 

Kurze Anleitung:

- anmelden bei Copytrack (kostenlos) und dann bekommt man ein E-Mail mit der Bitte um Ausfüllung eines Formulares

- Sammlung (linke Seite" anlegen

-"Bilder anzeigen" (linke Seite) anklicken und dann 2. Button auf der rechten Seite "Bilder in der Sammlung" anklicken

-"Bilder hochladen" auf der rechten Seite in der Sammlung

- "Inbox" anklicken (linke Seite - hier erscheinen die gefundenen Bilder) - es kann manchmal etwas dauern bis hier das                       eingestellt Bild erscheint. Wird das Bild nicht gefunden, dann kann das Bild über "Urheberrechtsverletzung manuell melden" eingeben. Ein Bild kann auch unter "Urheberrechtsverletzung manuell melden" eingegeben werden. Beschreibung siehe unten.

 

- Bild gefunden? "Fall einreichen" anklicken

 

- Formular ausfüllen:

"Dürfen nur Sie Nutzungsrechte..."   = ja

"Sind Sie der Urheber des Bildes..." = ja

"Steht Ihnen Schadensersatz..." = ja

"Haben Sie das Bild..." = nein, tat ich nicht

"Trifft einer der Punkte..." = 2x nichts

"Was wissen Sie noch über das Bild..." = Text eingeben "Das Bild wurde nie verkauft"

"Wurden Sie als Urheber..." = "Nein, ich wurde nicht erwähnt"

 

 "Betrag berechnen auf Basis von: MFM anklicken und dann "Berechnen" anklicken

"Kostenpflichtig beauftragen" anklicken

 

"Urheberrechtsverletzung manuell melden" 

- "Ihr Bild" - hier muss der Bildname (Bildname aus der Kamera) eingeben werden

- "Seiten-URL" - Adresse, wo das Bild eingestellt wurde

- "Bild-URL" - Adresse des Bildes auf der gefundenen Internetseite - Maushand auf das Bild und dann rechte Maustaste und             "Bildadresse kopieren" anklicken und diese Adresse unter den 3. Eintrag eingeben.


Hilfe beim Durchsetzen von Bildrechten - Lapixa

Impressumpflicht

Fotorechtsverletzung auch bei potentieller Abrufmöglichkeit

Namensnennungsrecht

Panoramafreiheit in Europa

Straßenfotografie

Urheberrecht

Fotografieren von Baumwerken - Urheberrecht

Urheberrecht - Umfangreiche Informationen

Wissenswertes zum Theme Bildrechte

Allgemeine Konditionen für die Nutzung von Bildern

"Bilderdiebe" von Thomas Gade in Heft "c't Digitale Fotografie 01/2016". Ein sehr interessante Bericht über Urheberrechtsverletzungen.


Lightroomtipps

  

Nachbelichtet - mit vielen Informationen. Newsletter 

Fotoespresso    -das digitale Magazin zum Thema Fotografie. Newsletter 


Themen zur Bildgestaltung

Zusammenfassung von Matthias Wasserschaff